Geheimrezept zum Glück

Wie oft hast Du dich schon gefragt, wie es gewisse Menschen bloss schaffen im Glück zu schwimmen, während dem andere vom Pech verfolgt zu sein scheinen?

Ja manchmal, da scheint es wirklich so zu sein. Glück und Pech werden willkürlich verteilt und wer der Schnellere ist, der hat’s geschafft. Doch beim genaueren Betrachten, da wird einem dann schnell klar, dass dies ein grosser Irrtum ist. Schaut man sich die Menschen und ihre Leben mal genauer an, dann erkennt man darin ein ganz einfaches Naturgesetz.

Jeder kennt es, jeder weiss davon und lange nicht jeder macht es sich zu Nutze- Das Gesetz der Anziehung!

Bestimmt kennst Du es auch, vielleicht unter dem Begriff das Resonanzgesetz. Doch was steckt da wirklich dahinter? Wie innen so aussen und wie unten so oben, klingt zwar logisch und einfach, nur was bedeutet das auf unser Leben bezogen?

Nun, wie wir denken, sprechen und fühlen ist oft stark abhängig von unserer Tagesform und vielmehr noch von unseren Prägungen, bereits aus jungen Jahren. Da haben wir uns so manche Eigenschaften antrainiert, die uns heute nicht alle immer nur dienlich sind. Wir agieren also im aussen so wie es für uns gut scheint und sind dann nicht selten darüber erstaunt, wie die Menschen und Situationen im aussen darauf reagieren.

Ist Dir schon mal aufgefallen, dass deine Gedanken und Gefühle eine unglaubliche Kraft in sich tragen? Bestimmt hast Du auch schon ganz fest an eine Person gedacht und obwohl Du schon Ewigkeiten nichts mehr von Ihr gehört hast, meldet sie sich kurz darauf bei Dir. Oder Du hast Dir in einer herausfordernden Situation gleich das Schlimmste ausgemalt und siehe da- genau so kam es! Ist das wirklich einfach Glück oder Zufall?

Wie war das nochmals, wie man in den Wald ruft, kommt es zurück?

Natürlich können wir nicht immer jedes unserer Worte zuerst im Mund umdrehen und alles zuerst filtern bevor wir es in die Welt hinaus lassen und doch ist es wichtig, dass wir uns immer mal wieder bewusst darüber werden, wie mächtig unsere Fähigkeiten sind.

Wenn Du dich zum Beispiel über irgendetwas aufregst und dich darüber beschweren möchtest, dann wirst Du meistens nicht sehr weit kommen, wenn Du deinem Ärger einfach nur Luft machst, indem Du die verantwortliche Person einfach so anpfeifst…na, hast Du das vielleicht auch schon mal erlebt? Die Chancen stehen also definitiv besser, wenn Du dein Anliegen in einem ersten Schritt freundlich und wohlwollend mitteilst, denn genau so wird es dann auch zu Dir zurückkommen.

Aber was möchte ich Dir eigentlich mit diesen Beispielen sagen? Ich möchte Dich sensibilisieren auf die vielen, feinen Kleinigkeiten, die in der Summe dann ganz gross werden. Wir alles sind so viel mehr als wir oft zu denken glauben, wir können so viel mehr bewirken als wir es uns selber je zutrauen und wir alle sind Wesen die aktiv unser eigenes Leben mitgestalten können.

Viele Persönlichkeiten aus der Vergangenheit und auch aus der Gegenwart haben es schon oft bewiesen, egal wie das Leben gerade zu sein scheint, ALLES ist möglich! Klingt zu einfach? Weisst Du was, dass ist es auch und genau deshalb tun wir uns so schwer damit. Es liegt nicht mehr in unserem Naturell, die Dinge einfach zu sehen, wir suchen oft viel lieber nach Erklärungen, Lösungen und überlegen uns alles ganz genau bis ins kleinste Detail.

Glaubst Du daran, dass es möglich ist durch deine Herzenskraft alles zu erreichen, was Du dir wünschst? Dein Leben wirklich so zu gestalten, wie es für Dich angenehm und schön ist?

Der Glaube versetzt Berge- Unser Herz jedoch erschafft diese Berge, in allen Formen und Farben!

Ein jeder der durch seine Herzenskraft angetrieben wird und seinen Träumen Raum verschafft, wird früher oder später auch ankommen. Nicht weil er einem Ziel nachjagt, sondern weil er sich treiben lässt von seinem Herzen. Dieses vermag es nämlich, uns wie einen Kompass zu lotsen. Wenn wir wieder lernen intuitiv unserem Herzen zu folgen, dann wächst auch unser Vertrauen in das Leben. Die Dinge brauchen dann keine Erklärungen mehr, wir nehmen sie einfach dankbar an.

Die grosse Frage für viele ist dabei, wie stelle ich das in meinem Alltag voller kleiner und grossen Herausforderungen bloss an? Wie komme ich in diese Ruhe, damit ich die Verbindung zu meiner Herzenskraft wieder bewusst wahrnehmen kann?

Das ist eine wirklich gute Frage, denn wir alle sind sehr schnell abgelenkt durch die Dinge die um aussen geschehen. Wir werden gefordert und fordern uns selber auch immer wieder heraus. Wir gehen dabei nicht selten über unsere Grenzen hinaus. In all den Jahren in denen ich Seminare durchführe und dabei schon über 20’000 Teilnehmer begleitet habe, wurde mir eines mehr als klar. Jeder von uns, ganz egal wo er gerade steht in seinem Leben, kann den Zugang wieder entdecken.

Manchmal braucht es beim einen ein wenig mehr Zeit und Ruhe als beim anderen und das ist auch gut so. Denn jeder von uns ist ein Individum und so geschehen auch die Prozesse in dem Tempo, welches gut für uns ist.

Trau Dich und erwarte nichts- dann wirst Du überrascht sein!

Wichtig ist es, einfach dranzubleiben- immer wieder einzutauchen und diese Verbindung zu fühlen und in unseren Alltag zu integrieren. So kannst Du schon bald die Früchte ernten und mehr und mehr auch darauf vertrauen, dass ALLES möglich ist, was Du möchtest!

Wenn es Dir noch schwer fällt dranzubleiben oder Du irgendwie nicht so richtig weisst, wie Du damit beginnen sollst, dann nutze eine der vielen Möglichkeiten die es gibt. Eine der Möglichkeiten, die ich Dir zeigen kann ist, der Onlinekurs „Aktiviere deinen Herzmagneten“.

In diesem Kurs erhältst Du 21 Video- und Audiolektionen, die dich Schritt für Schritt in deine Herzenskraft führen und dabei die unterschiedlichsten Lebensthemen aufgreifen. Du wirst danach wissen, wie Du Dinge, Situationen und Menschen in dein Leben ziehst, die wohlwollend, bereichernd und harmonisch sind. Nicht nur das, Du wirst auch Möglichkeiten entdecken, wie Du das was noch nicht so ist in deinem Leben, positiv verändern kannst. So wirst Du erkennen, dass Glück kein Zufall ist sondern vielmehr eine Entscheidung.

Wenn dich das interessiert, dann schau hier vorbei lieber Herzensmensch:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.